Goldbrasse mit Kräutern


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Bund Petersilie
    je 5 Zweige Thymian und Rosmarin
    40 g grüne Oliven
    1 Zwiebel
    2 Knoblauchzehen
    100 g Butter
    Salz, Pfeffer
    1 Zitrone
    4 ausgenommene Goldbrassen


zubereitung

Von vier Stielen Petersilie und je einem Zweig Rosmarin und Thymian die Blätter abzupfen und mit den Oliven fein hacken. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls fein hacken.
Butter schaumig rühren, mit den gehackten Kräutern, Oliven, Zwiebeln, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen. Zitrone in Scheiben schneiden.
Aus den restlichen Kräutern vier gemischte Kräutersträuße zusammenstellen. Goldbrassen waschen, abtupfen und mit den Kräutern füllen. Auf je ein Stück Alufolie legen, mit Kräuter-Oliven-Butter bestreichen. Zitronenscheiben darauflegen. Fische in Alufolie einschlagen und ca. 20 Minuten grillen






probieren sie auch noch



mehr rezepte