Zwetschken-Preiselbeer Sorbet

So einfach, so gut und sogar zu haben ist das Zwetschken-Preiselbeer Sorbet zumindest das Rezept auf kochjournal.at.

Zwetschken-Preiselbeer Sorbet
  • Zutaten

250 g reife Preiselbeeren
250 g Zwetschken
Zucker nach Geschmack

Prise Salz
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, frische Früchte waschen, entsteinen

  • Zubereitung

1

Preiselbeeren aufköcheln lassen. Zwetschken zerkleinern und zusammenrühren.

2

Prise Salz und Zucker nach Geschmack beigeben. Alles gut pürieren.

3

Sorbet für eine Stunde in den TK geben und einige Male mit dem Schneebesen umrühren.

  • Tipp

Für Erwachsene können Sie mit etwas Grand Marnier etc. parfümieren.

Weitere Sorbet Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Zwetschken-Preiselbeer Sorbet

So einfach, so gut und sogar zu haben ist das Zwetschken-Preiselbeer Sorbet zumindest das Rezept auf kochjournal.at.

Zutaten:

250 g reife Preiselbeeren
250 g Zwetschken
Zucker nach Geschmack

Prise Salz
  Zwetschken-Preiselbeer Sorbet
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, frische Frchte waschen, entsteinen

  1. Preiselbeeren aufköcheln lassen. Zwetschken zerkleinern und zusammenrühren.

  2. Prise Salz und Zucker nach Geschmack beigeben. Alles gut pürieren.

  3. Sorbet für eine Stunde in den TK geben und einige Male mit dem Schneebesen umrühren.

Für Erwachsene können Sie mit etwas Grand Marnier etc. parfümieren.