Topfenauflauf mit Erdbeeren

Curd cheese souffle with strawberries


Eine herrlich flaumige Nachspeise ist der Topfenauflauf mit Erdbeeren, von dem man nicht genug kriegen kann.

Topfenauflauf mit Erdbeeren
Foto: Pat_Scrap / pixabay.com
  • Zutaten

500 g Topfen
3 Eier
2 EL Butter
100 g Rohrzucker
1 BIO Zitrone
4 EL Weizengrieß
1 P. Weinstein Backpulver
500 g Erdbeeren
Butter für die Form
Staubzucker zum Bestreuen

  Prise Salz
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Erdbeeren entstielen, leicht durchwaschen, trocken tupfen, Auflaufform mit Butter ausstreichen, Zitrone heiß abwaschen, gut auspressen und halb dünn abreiben

  • Zubereitung

1

Erdbeeren in gleich große Stücke schneiden und in die bebutterte Auflaufform legen. Backrohr auf 180 °C aufheizen.

2

Eier trennen. Dotter und Zucker schaumig abtreiben. Butter zerlassen und mit Zucker, Zitronensaft und -abrieb in die Masse einrühren.

3

Topfen durchpassieren, mit Grieß und Backpulver unter die Dottermasse mengen. Eiklar mit Prise Salz steif aufschlagen und unterziehen.

4

Topfenmasse auf die Erdbeeren verteilen, glatt streichen und im Rohr auf der untersten Schiene bei 180 °C rund 50 Minuten backen. Herausnehmen und mit Staubzucker bestreuen.

  • Tipp

Weitere Erdbeeren Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Topfenauflauf mit Erdbeeren

Curd cheese souffle with strawberries
Eine herrlich flaumige Nachspeise ist der Topfenauflauf mit Erdbeeren, von dem man nicht genug kriegen kann.

Zutaten:

500 g Topfen
3 Eier
2 EL Butter
100 g Rohrzucker
1 BIO Zitrone
4 EL Weizengrieß
1 P. Weinstein Backpulver
500 g Erdbeeren
Butter für die Form
Staubzucker zum Bestreuen

  Prise Salz
  Topfenauflauf mit Erdbeeren
Foto: Pat_Scrap / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Erdbeeren entstielen, leicht durchwaschen, trocken tupfen, Auflaufform mit Butter ausstreichen, Zitrone heiß abwaschen, gut auspressen und halb dünn abreiben

  1. Erdbeeren in gleich große Stücke schneiden und in die bebutterte Auflaufform legen. Backrohr auf 180 °C aufheizen.

  2. Eier trennen. Dotter und Zucker schaumig abtreiben. Butter zerlassen und mit Zucker, Zitronensaft und -abrieb in die Masse einrühren.

  3. Topfen durchpassieren, mit Grieß und Backpulver unter die Dottermasse mengen. Eiklar mit Prise Salz steif aufschlagen und unterziehen.

  4. Topfenmasse auf die Erdbeeren verteilen, glatt streichen und im Rohr auf der untersten Schiene bei 180 °C rund 50 Minuten backen. Herausnehmen und mit Staubzucker bestreuen.