Bratäpfel mit Marzipan

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 große, reife BIO Äpfel
    2 EL gehackte Mandeln
    4 ganze Mandeln
    2 Eiklar
    2 EL Feinkristallzucker
    1 EL Staubzucker
    1 EL Marillenmarmelade
    4 cl Marillenbrand
    150 g Marzipanrohmasse
    Butter für die Form

     


    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, BIO Äpfel mit Schale verwenden, Form leicht ausfetten, Spritzsack mit großer Tülle


zubereitung

1

Rohmarzipan mit Marillenbrand glatt verrühren. Marillenmarmelade und gehackte Mandeln untermengen.

2

Äpfel in die Form stellen. Mit der Masse füllen und den Rest obenauf verteilen. Im Rohr bei 180 °C 15 Minuten backen.

3

In der Zwischenzeit Eiklar mit Prise Salz cremig anschlagen. Feinkristallzucker langsam einrieseln lassen, steif schlagen. Zum Schluss Staubzucker untermengen. Masse in Spritzsack füllen.

4

Nach 15 Minuten Eischnee auf Äpfel aufdressieren, die ganzen Mandeln aufsetzen und bei starker Oberhitze oder Grillfunktion goldbraun überbacken.

Tipp: Weitere Bratäpfel Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte