Weinpunsch

einen weinpunsch für mich, ein weinpunsch für dich, der beste weinpunsch der welt auf kochjournal.at hat die besten österreichischen Rezepte

Weinpunsch
  • Zutaten

1 l guten Rotwein
1/4 l Wasser
1 BIO Zitrone
400 g Rohrzucker
150 ml Rum

Prise Nelkenpulver, Vanilleschote
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zitrone heiß abwaschen, dünn abreiben und auspressen, 1-2 saubere Flaschen mit Verschluss

  • Zubereitung

1

Zucker mit Zitronenabrieb und Wasser 10 Minuten köcheln lassen.

2

Wein, Nelkenpulver und Zitronensaft beifügen und den Rum ebenfalls. Nochmal einige Minuten köcheln lassen und danach vom Herd nehmen.

3

Durch ein Haarsieb oder Tuch passieren und in Flaschen abfüllen. Ein Stück Vanilleschote längs aufschneiden und ein kleines Stück in jede Flasche geben. Gut verschließen und stehend aufbewahren.

4

Der Punsch kann kalt oder warm serviert werden.

  • Tipp

Weitere Punsch Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Weinpunsch

einen weinpunsch fr mich, ein weinpunsch fr dich, der beste weinpunsch der welt auf kochjournal.at hat die besten sterreichischen Rezepte

Zutaten:

1 l guten Rotwein
1/4 l Wasser
1 BIO Zitrone
400 g Rohrzucker
150 ml Rum

Prise Nelkenpulver, Vanilleschote
  Weinpunsch
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Zitrone hei abwaschen, dnn abreiben und auspressen, 1-2 saubere Flaschen mit Verschluss

  1. Zucker mit Zitronenabrieb und Wasser 10 Minuten köcheln lassen.

  2. Wein, Nelkenpulver und Zitronensaft beifügen und den Rum ebenfalls. Nochmal einige Minuten köcheln lassen und danach vom Herd nehmen.

  3. Durch ein Haarsieb oder Tuch passieren und in Flaschen abfüllen. Ein Stück Vanilleschote längs aufschneiden und ein kleines Stück in jede Flasche geben. Gut verschließen und stehend aufbewahren.

  4. Der Punsch kann kalt oder warm serviert werden.