Erdäpfel-Germknödel

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 600 g Erdäpfel
    2 EL Butter oder Schmalz
    200 g griffiges Mehl
    1 P. Germ
    1/8 l Milch
    2 Eier
    Schmalz/Öl zum Herausbacken


    Salz
    Petersilie


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Erdäpfel waschen, Petersilie waschen, trocknen, feiner hacken


zubereitung

1

Erdäpfel in wenig Wasser dämpfen, schälen, passieren. Auskühlen lassen.

2

Butter oder Schmalz abrühren, salzen. Erdäpfel dazugeben, Mehl, Eier. Milch leicht anwärmen, Germ hineingeben und gehen  lassen. Danach Germ zur Erdäpfelmasse geben und einen festen Teig kneten. Zugedeckt eine halbe Stunde gehen lassen.

3

Aus dem aufgegangenen Teig kleine Knödel formen und nochmals eine halbe Stunde zugedeckt gehen lassen. 

4

Schmalz oder Öl in Topf erhitzen, Knödeln bei guter Hitze goldbraun herausbacken. Abtropfen lassen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp: Weitere Erdäpfel Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


geschenksideen für weihnachten

     

Mehr Geschenksideen finden Sie hier: mehr Geschenksideen






nur für kurze zeit




probieren sie auch noch



mehr rezepte