Ganache

Ganache eignet sich gut zum Füllen diverser süßer Köstlichkeiten, aber auch zum Überziehen von Torten, Törtchen, Schnitten und Würfeln.

Ganache
Foto: pixel1 / pixabay.com
  • Zutaten

250 g Schlagobers
125 g zartbitter Kuvertüre


  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Kuvertüre fein schneiden oder raspeln

  • Zubereitung

1

Obers aufköcheln lassen, Kuvertüre beigeben, auflösen, umrühren.

2

Kalt rühren. Vanille, Rum, Mokka, Cognac, Kirschwasser etc. kann man als geschmacksgebende Zutaten dazugeben.

3

Ganache wird im Verhältnis 2:1 Schokolade: Obers hergestellt. Im Gegensatz dazu ist die Pariser Creme 1:1 im Verhältnis.

  • Tipp

Weitere Schokolade Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Ganache

Ganache eignet sich gut zum Fllen diverser ser Kstlichkeiten, aber auch zum berziehen von Torten, Trtchen, Schnitten und Wrfeln.

Zutaten:

250 g Schlagobers
125 g zartbitter Kuvertüre


  Ganache
Foto: pixel1 / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Kuvertre fein schneiden oder raspeln

  1. Obers aufköcheln lassen, Kuvertüre beigeben, auflösen, umrühren.

  2. Kalt rühren. Vanille, Rum, Mokka, Cognac, Kirschwasser etc. kann man als geschmacksgebende Zutaten dazugeben.

  3. Ganache wird im Verhältnis 2:1 Schokolade: Obers hergestellt. Im Gegensatz dazu ist die Pariser Creme 1:1 im Verhältnis.