Reiskrapferln

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Tasse Reis
    1,5 Tassen Wasser
    2 Eier
    1 EL Butter
    1 kleinere Zwiebel
    Butter/Öl zum Herausbacken


    Salz, Pfeffer
    1 kleiner Bund Petersilie


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Reis gut durchwaschen, abtropfen, Petersilie waschen, trocknen, nicht allzu fein hacken, Zwiebel schälen, fein hacken


zubereitung

1

Reis in etwas Butter heiß werden lassen und mit Wasser aufgießen. 1 gestr. TL Salz dazu geben und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde. Bei Bedarf etwas Wasser nachgießen.

2

Ist der Reis gar, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

3

Etwas Butter erhitzen, Zwiebel und Petersilie andünsten, in den Reis geben, die Eier untermengen, leicht pfeffern, alles gut verrühren. Masse 10 Minuten ziehen lassen.

4

Kleine Krapferln formen. Butter und Öl erhitzen, Krapferln bei guter Hitze goldgelb herausbacken. Herausnehmen, abtropfen lassen und mit Salat servieren.

Tipp:  Sie können auch den Reis vom Vortag verwerten.

Weitere Reis Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte