Kirschenschlupfer

Der Kirschenschlupfer ist wirklich gut, einfach zu machen, frische, reife Kirschen sind noch besser als ein Kompott.

Kirschenschlupfer
Foto: Zozz / pixabay.com
  • Zutaten

300 g Brioche (Weißbrot oder Germzopf), altbacken
500 g Kirschen
5 ganze Eier
100 g Rohrzucker
1 P. Bourbon Vanillezucker
2 Becher Schlagobers
1 Stamperl Kirschlikör
3 EL Kirschmarmelade
Butter für die Form

Salz, Zimt
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Form mit Butter ausfetten, Weißbrot in dünne Blätter schneiden

  • Zubereitung

1

Frische Kirschen waschen, entkernen. Man kann auch ein Kirschenkompott verwenden.

2

Schlagobers, Eier, Zucker, VZ, Prise Salz gut verrühren. MS Zimt beifügen und 1 Stamperl Kirschlikör unterrühren.

3

Weißbrot und Kirschen unterheben, gut vermengen. Masse in Form füllen und im vorgeheizten Rohr bei ca. 180 °C rund 25 Minuten goldgelb backen.

4

Marmelade etwas erwärmen und glatt rühren, den restlichen Likör untermengen und den Schlupfer obenauf damit bestreichen.

  • Tipp

Weitere Schlupfer Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Kirschenschlupfer

Der Kirschenschlupfer ist wirklich gut, einfach zu machen, frische, reife Kirschen sind noch besser als ein Kompott.

Zutaten:

300 g Brioche (Weißbrot oder Germzopf), altbacken
500 g Kirschen
5 ganze Eier
100 g Rohrzucker
1 P. Bourbon Vanillezucker
2 Becher Schlagobers
1 Stamperl Kirschlikör
3 EL Kirschmarmelade
Butter für die Form

Salz, Zimt
  Kirschenschlupfer
Foto: Zozz / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Form mit Butter ausfetten, Weibrot in dnne Bltter schneiden

  1. Frische Kirschen waschen, entkernen. Man kann auch ein Kirschenkompott verwenden.

  2. Schlagobers, Eier, Zucker, VZ, Prise Salz gut verrühren. MS Zimt beifügen und 1 Stamperl Kirschlikör unterrühren.

  3. Weißbrot und Kirschen unterheben, gut vermengen. Masse in Form füllen und im vorgeheizten Rohr bei ca. 180 °C rund 25 Minuten goldgelb backen.

  4. Marmelade etwas erwärmen und glatt rühren, den restlichen Likör untermengen und den Schlupfer obenauf damit bestreichen.