Sauerrahm-Erdbeersauce

sour cream-strawberry sauce


Die Sauerrahm-Erdbeercreme ist schnell gemacht, schmeckt ganz besonders ist und kostet nicht viel.

Sauerrahm-Erdbeersauce
Foto: Katarzyna Malinowska / pixabay.com
  • Zutaten

1 Becher Sauerrahm
150 g Erdbeermark (frisch gemacht oder TK)
2 EL Rohrzucker


  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Erdbeermark aus dem TK nehmen

  • Zubereitung

1

Sauerrahm mit dem Erdbeermark vermengen.

2

Mit Zucker verrühren und als Fruchtspiegel für diverse Knödelspeisen wie z. B. Topfenknödel oder für Pudding, Parfait, Eis verwenden.

  • Tipp

Den Zucker können Sie weglassen oder auch ein EL Honig nehmen.

Weitere Erdbeer Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Sauerrahm-Erdbeersauce

sour cream-strawberry sauce
Die Sauerrahm-Erdbeercreme ist schnell gemacht, schmeckt ganz besonders ist und kostet nicht viel.

Zutaten:

1 Becher Sauerrahm
150 g Erdbeermark (frisch gemacht oder TK)
2 EL Rohrzucker


  Sauerrahm-Erdbeersauce
Foto: Katarzyna Malinowska / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Erdbeermark aus dem TK nehmen

  1. Sauerrahm mit dem Erdbeermark vermengen.

  2. Mit Zucker verrühren und als Fruchtspiegel für diverse Knödelspeisen wie z. B. Topfenknödel oder für Pudding, Parfait, Eis verwenden.

Den Zucker können Sie weglassen oder auch ein EL Honig nehmen.