Weihnachtsstollen

Weihnachtsstollen
  • Zutaten

200 g Butter
150 g Honig
2 Eier
150 g Topfen
Rosinen nach Belieben
10 g geriebene Mandeln
1 MS Salz
1 MS Kardamon
1 MS Muskatnuss
1 MS Zimt
500 g glattes Weizenmehl
1 Pckg. Backpulver

40 g Honig
40 g Butter


  • Zubereitung

Warme Butter schaumig schlagen und nach und nach Honig, Eier und Topfen einrühren. Dann die Rosinen, die Mandeln und die Gewürze dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver versieben und unter die Masse mischen.
Den Teig sehr gut durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer länglichen Form (leicht) ausrollen. Von der Längsseite ein Drittel des Teiges einschlagen, damit eine Stollenform entsteht.
Den Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 15 Minuten rasten lassen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. eine Stunde backen.
Butter und Honig zusammen erhitzen und damit den noch heißen Stollen bestreichen.
Vor dem Aufschneiden sollte der Stollen noch einige Tage stehen gelassen werden.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Weihnachtsstollen

Zutaten:

200 g Butter
150 g Honig
2 Eier
150 g Topfen
Rosinen nach Belieben
10 g geriebene Mandeln
1 MS Salz
1 MS Kardamon
1 MS Muskatnuss
1 MS Zimt
500 g glattes Weizenmehl
1 Pckg. Backpulver

40 g Honig
40 g Butter


  Weihnachtsstollen
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Warme Butter schaumig schlagen und nach und nach Honig, Eier und Topfen einrühren. Dann die Rosinen, die Mandeln und die Gewürze dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver versieben und unter die Masse mischen.
Den Teig sehr gut durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer länglichen Form (leicht) ausrollen. Von der Längsseite ein Drittel des Teiges einschlagen, damit eine Stollenform entsteht.
Den Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 15 Minuten rasten lassen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. eine Stunde backen.
Butter und Honig zusammen erhitzen und damit den noch heißen Stollen bestreichen.
Vor dem Aufschneiden sollte der Stollen noch einige Tage stehen gelassen werden.