Einfacher Mürbteig


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 300 g Mehl
    150 g Butter
    100 g Zucker
    1 Ei
    2 EL Milch
     


    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen;


zubereitung

Der einfache Mürbteig enthält etwas weniger Butter und ein Ei weniger als der feine.
Mehl sieben, Prise Salz dazu, Butterstücke in das Mehl geben und rasch abbröseln. Andere Zutaten dazugeben und gut verkneten. Teig zugedeckt mindestens eine Stunde.kühl rasten lassen.

Tipp: Teig rasch herstellen, sonst wird er brandig, d.h. er verliert die Bindung.
Gönnen Sie dem Mürbteig eine schöne goldbraune Farbe beim Backen. Damit werden die Backwaren mürber und halten richtig lange.








probieren sie auch noch



mehr rezepte