Profiteroles mit Himbeer-Oberscreme   


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Brandteig
    100 ml Wasser
    80 g Butter
    Prise Salz
    100 g glattes Mehl
    3 Eier

    Fülle:
    100 g pürierte Himbeeren
    60 g Kristallzucker
    3 Blatt Gelatine
    3 EL Orangensaft
    2 EL Rum
    250 ml Schlagobers





zubereitung

Für den Teig Wasser mit Butter und Salz aufkochen. Mehl dazugeben und bei schwacher Hitze rühren bis sich die Masse vom Topf löst. Auskühlen lassen, Eier hineinrühren. Dressiersack mit Sterntülle nehmen, Masse einfüllen und auf gefettetes Backbleck spritzen. Backrohr auf 200° C vorheizen. Profiteroles etwa 12-15 Minuten backen und danach auskühlen lassen.
Für die Fülle wird die Gelatine in kaltem Wasser eingeweicht. Orangensaft und Rum erwärmen, Gelatine beigeben, glatt rühren. Pürierte Himbeeren und Kristallzucker untermengen, Obers steif schlagen und mit Himbeeren vermischen. Eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Profiteroles durchschneiden und mit Creme befüllen.








probieren sie auch noch



mehr rezepte