Espresso

Ein Espresso macht den Tag erst richtig schön. Mit einer guten Espressomaschine geht es noch besser.

Espresso
  • Zutaten

Pro Person
1 Espresso
Zucker zum Süßen


  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, 7-10 g frisch gemahlener Kaffee

  • Zubereitung

1

Der Espresso ist eine aus Italien (Mailand) stammende Zubereitungsart für Kaffee. Man nimmt dunkel geröstete Kaffeebohnen und mahlt diese sehr fein. Danach wird heißes Wasser mit hohem Druck durch das feine Kaffeemehl gepresst.
Durch die dunkle Röstung enthält das Kaffeemehl für den Espresso weniger Koffein als die gleiche Menge für Filterkaffee.

2

Dadurch gewinnt man einen sehr konzentrierten Kaffee mit einer hellbraunen Schicht - der Crema. Der Espresso wird in den typischen kleinen, dickwandigen Tassen, die vorgewärmt sind, serviert. Die Menge beträgt rund 40 ml. Ein Glas Wasser wird meistens dazu angeboten. 30 Sekunden soll die Durchlaufzeit für einen Espresso sein, damit bekommt man eine perfekte Tasse Kaffee von rund 40 ml Kaffee.

3

Hier finden Sie eine Auswahl an Espressomaschinen, mit der Sie den besten Espresso bekommen.

  • Tipp

Weitere Kaffee Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Espresso

Ein Espresso macht den Tag erst richtig schn. Mit einer guten Espressomaschine geht es noch besser.

Zutaten:

Pro Person
1 Espresso
Zucker zum Süßen


  Espresso
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, 7-10 g frisch gemahlener Kaffee

  1. Der Espresso ist eine aus Italien (Mailand) stammende Zubereitungsart für Kaffee. Man nimmt dunkel geröstete Kaffeebohnen und mahlt diese sehr fein. Danach wird heißes Wasser mit hohem Druck durch das feine Kaffeemehl gepresst.
    Durch die dunkle Röstung enthält das Kaffeemehl für den Espresso weniger Koffein als die gleiche Menge für Filterkaffee.

  2. Dadurch gewinnt man einen sehr konzentrierten Kaffee mit einer hellbraunen Schicht - der Crema. Der Espresso wird in den typischen kleinen, dickwandigen Tassen, die vorgewärmt sind, serviert. Die Menge beträgt rund 40 ml. Ein Glas Wasser wird meistens dazu angeboten. 30 Sekunden soll die Durchlaufzeit für einen Espresso sein, damit bekommt man eine perfekte Tasse Kaffee von rund 40 ml Kaffee.

  3. Hier finden Sie eine Auswahl an Espressomaschinen, mit der Sie den besten Espresso bekommen.