Schweinsfilet in Senfsauce


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 700 g Schweinsiflet
    1/8 l Sonnenblumenöl
    1/8 l Weißwein
    1 EL Senf
    200 ml Bratensaft


    Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Nur 1 Euro pro Tag



vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen


zubereitung

1

Öl in Pfanne erhitzen, Schweinsfilet einlegen und auf beiden Seiten je drei Minuten gut anbraten. Hitze reduzieren und Filets im Rohr bei guter Hitze 8-10 Minuten fertig garen.

2

Röstrückstand mit Wein ablöschen und mit Bratensaft aufgießen. Einige Minuten köcheln lassen, Senf unterrühren.

3

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, anrichten und mit Senfsauce servieren.

Tipp: Weitere Schweinsfilet Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte