Steirische Schinkenfleckerl

Die Steirischen Schinkenfleckerln sind aus der guten alten Küche nicht wegzudenken.

Steirische Schinkenfleckerl
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

250 g Fleckerln
1 mittlere Zwiebel
200 g Schinkenspeck
2 EL Fett

Salz, Pfeffer, Petersilie
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel schälen, fein hacken, Petersilie waschen, trocknen

  • Zubereitung

1

Fleckerln in ausreichend Salzwasser bissfest kochen, abschrecken.

2

Fett erhitzen, Zwiebel anrösten. Speck klein würfelig schneiden, in die Pfanne geben, etwas anrösten.

3

Fleckerln abseihen, zum Speck in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Anrichten und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

  • Tipp

Weitere Nudelgerichte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Steirische Schinkenfleckerl

Die Steirischen Schinkenfleckerln sind aus der guten alten Kche nicht wegzudenken.

Zutaten:

250 g Fleckerln
1 mittlere Zwiebel
200 g Schinkenspeck
2 EL Fett

Salz, Pfeffer, Petersilie
  Steirische Schinkenfleckerl
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel schlen, fein hacken, Petersilie waschen, trocknen

  1. Fleckerln in ausreichend Salzwasser bissfest kochen, abschrecken.

  2. Fett erhitzen, Zwiebel anrösten. Speck klein würfelig schneiden, in die Pfanne geben, etwas anrösten.

  3. Fleckerln abseihen, zum Speck in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Anrichten und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Weitere Nudelgerichte finden Sie hier.