Orangeneis


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 BIO Orangen, vollreif
    1/2 l frischer Orangensaft
    2 Eiklar
    100 g Staubzucker
    4 cl Grand Marnier


    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Orangen heiß abwaschen, trocknen


zubereitung

1

Deckel von Orangen abschneiden. Fruchtfleisch herauslösen und pürieren. Auf ein halbes Liter mit Orangensaft aufgießen. Grand Marnier untergießen. Orangensaft in den TK geben und mit Schneebesen öfters durchschlagen, damit sich keine Kristalle bilden können.

2

Wenn die Masse gefroren ist, Eiklar mit Prise Salz versetzen und cremig aufschlagen. Nach und nach Zucker einrieseln lassen und steif schlagen. Eischnee unter die gefrorene Masse rühren, gut vermengen.

3

Weiter im TK lassen. Die ausgehöhlten Orangenteile ebenfalls in den TK stellen für eine Stunde. Eis in die Orangen füllen und ev. mit Tupfer Schlagobers servieren.

Tipp:  Für Kinder Alkohol weglassen.

Weitere Orangen Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte