Omelette Monaco


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Eier
    80 g Kristallzucker
    60 g Mehl
    4 EL Kompott nach Wahl
    Schlagobers

    Schokoladensauce:
    1/8 l Wasser
    50 g Schokolade
    40 g Zucker
    10 g Butter
    1 TL Maizena
     




vorbereitung

Die Eier trennen und aus den Eiklar mit 40 g Zucker einen festen Schnee schlagen.


zubereitung

In den Eischnee die Eidotter und den restlichen Zucker zusammen mit dem Mehl einrühren. Die Masse in eine Pfanne streichen und im Backrohr ca. 15 Minuten backen.
Das gebackene Omelett mit dem Kompott füllen, zusammenschlagen und mit heißer Schokoladensauce übergießen. Mit dem festgeschlagenen Obers verzieren.

Für die Schokoladensauce alle Zutaten in einen Topf geben und die Schokolade darin langsam schmelzen lassen.








probieren sie auch noch



mehr rezepte