Ribisel-Streuselkuchen


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Germteig: 350 g Mehl, glatt 20 g Germ 1/8 l Milch 70 g Butter 70 g Zucker 3 Eier MS Salz Streusel: 200 g Mehl 100 g Nüsse 100 g Zucker 160 g Butter 500 g Ribisel




zubereitung

Einen weicheren Germteig zubereiten und an einem warmen Ort gehen lassen. Für den Streusel Mehl, geriebene Nüsse, Zucker verrühren, die zerlassene Butter untermengen und abbröckeln, damit Streusel entsteht. Backblech mit Backpapier bedecken, den Germteig 2-Fingerdick auswalken, auf das Blech legen, mit den gewaschenen und entstielten Ribiseln bestreuen und Streusel gleichmäßig darauf verteilen. Nochmals gehen lassen und danach bei ca. 170° C etwa 25 Minuten backen.








probieren sie auch noch



mehr rezepte