Rosen Tiramisu

Rosen Tiramisu
Foto: Katharina Wieland Müller / PIXELIO
  • Zutaten

1 Schachtel Biskotten
5 EL Rosensirup
3 EL Rum
500 g Mascarpone
3 Eier
1 Becher Schlagobers
4 EL Rosenmarmelade
Rosenzucker zum Bestreuen und einige Blätter als Dekor


  • Zubereitung

In eine Form die Hälfte der Biskotten legen. Rosensirup mit Rum vermengen und darüber gießen.
Eidotter mit Zucker schaumig rühren, mit Mascarpone vermischen. Eiklar zu festem Schnee schlagen und Obers steif schlagen und unter die Mascarponemasse rühren. Nun ca. die Hälfte der Creme über die Biskotten streichen, danach die Rosenmarmelade darüber verteilen. Jetzt die übrigen Biskotten auflegen und den Rest der Creme. Gut verstreichen und für einige Stunden kalt stellen. Heraus nehmen und mit Rosenzucker bestreuen und mit Blütenblättern dekorieren.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Rosen Tiramisu

Zutaten:

1 Schachtel Biskotten
5 EL Rosensirup
3 EL Rum
500 g Mascarpone
3 Eier
1 Becher Schlagobers
4 EL Rosenmarmelade
Rosenzucker zum Bestreuen und einige Blätter als Dekor


  Rosen Tiramisu
Foto: Katharina Wieland Mller / PIXELIO
 
Zubereitung:



In eine Form die Hälfte der Biskotten legen. Rosensirup mit Rum vermengen und darüber gießen.
Eidotter mit Zucker schaumig rühren, mit Mascarpone vermischen. Eiklar zu festem Schnee schlagen und Obers steif schlagen und unter die Mascarponemasse rühren. Nun ca. die Hälfte der Creme über die Biskotten streichen, danach die Rosenmarmelade darüber verteilen. Jetzt die übrigen Biskotten auflegen und den Rest der Creme. Gut verstreichen und für einige Stunden kalt stellen. Heraus nehmen und mit Rosenzucker bestreuen und mit Blütenblättern dekorieren.