Reispudding


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 150 g Reis
    1/2 l Milch
    60 g Butter
    80 g Zucker
    4 Eier
    Zitronenabrieb

    Salz, Vanillezucker, Abrieb einer halben BIO Zitrone


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen; Reis waschen, gut abtropfen lassen, Zitrone heiß abwaschen, halbe Zitrone dünn abreiben, große Puddingform oder kleine Förmchen gut ausfetten, mit Zucker bestäuben


zubereitung

Milch salzen, langsam mit dem Reis aufkochen, ständig rühren, vom Herd nehmen und erkalten lassen.

Butter, Dotter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenabrieb schaumig schlagen, in die Reismasse einrühren. Eiklar zu festem Schnee schlagen und unterheben.

Wasser in einer Kasserolle erhitzen, Masse in die Form einfüllen und im Wasserbad rund eine Stunde backen.

Tipp:  Sie können mit Himbeersaft oder Fruchtspiegel garnieren.
Weitere Rezepte mit Reis finden Sie hier.








probieren sie auch noch



mehr rezepte