Schweinsrücken in Rotweinsauce


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 800 g Schweinerücken ausgelöst
    8 Schalotten
    1 EL Butter
    Pfeffer, Salz
    2 Rosmarinzweige
    1 Lorbeerblatt
    2 Knoblauchzehen
    2 Salbeiblätter
    0,75 l guter Rotwein




zubereitung

Zwiebeln schälen, Butter erhitzen, Fleisch mit der Fettseite nach unten einlegen und im vorgeheizten Rohr bei etwa 220° C 15 Minuten anbraten, ganze Zwiebeln beigeben.
Temperatur auf 190° C reduzieren und weitere 15 Minuten braten; Kräuter beifügen und mit Rotwein aufgießen.
Zudecken und ca. 1,5 Stunden schmoren, öfters wenden.
Fleisch aus der Pfanne nehmen, warmstellen. Kräuter heraus nehmen, Flüssigkeit ev. mit Teigerl oder wenig Speisestärke binden.
Fleisch gegen die Faser in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.








probieren sie auch noch



mehr rezepte