Streusel-Obstkuchen in der Schale


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Streusel
    100 g Butter
    120 g Mehl
    1 TL Ingwer fein gerieben
    80 g Rohrohrzucker
    1/2 BIO Zitrone
    70 g Mandeln fein gehackt
    3 größere süß-saure Äpfel
    1 Schale Heidelbeeren
    1 EL Butter
    1 EL Rohrohrzucker
    1/8 l Apfelsaft

    Sauerrahmcreme

    Salz, Zimt


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Backblech mit Backpapier auslegen, Zitrone heiß abwaschen, halb dünn abreiben, Äpfel waschen, BIO Äpfel mit Schale, ansonsten schälen, Kerngehäuse entfernen, Heidelbeeren waschen, trocknen, Mehl sieben, Mandeln feiner hacken


zubereitung

1

Für den Streusel Butter zerlassen. Ingwer unterrühren. Mehl mit Prise Salz in Schüssel geben. Mandeln, Zucker, Zimt und Zitronenabrieb dazugeben, alles gut vermengen. Zerlassene Butter untermengen und zu einem Teig verkneten. In Folie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

2

Sauerrahmcreme lt. Rezept herstellen.

3

Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf das Backblech aufkrümmeln. Bei 180 °C rund 12 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und abkühlen lassen.

4

1 EL Butter in Pfanne erhitzen, Zucker beigeben, Äpfel in kleine Würfel schneiden und drei Minuten andünsten lassen. Mit Apfelsaft ablöschen und noch kurz einreduzieren. Vom Herd nehmen und die Heidelbeeren untermengen.

Tipp: Weitere Streuselkuchen Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte