Zander auf Rucola

Zander auf Rucola - Fisch ist gut und gesund, ein bißchen eine bittere Note mit dem Rucola, alles gut, alles gesund. Nur gesund ist gut!

Zander auf Rucola
Foto: Tim Reckmann / PIXELIO
  • Zutaten

4 Zanderfilets
Salz, Pfeffer
Zitronensaft
80 g Butter
1 Knoblauchzehe
1 EL Kapern
1 Bund Rucola
2 EL Fischfond
Cayennepfeffer


  • Zubereitung

Die Zanderfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.
Knoblauchzehe fein hacken, Rucola waschen und hacken. Knoblauch, Rucola und Kapern in heißer Butter dünsten. Mit Fischfond ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.
Die Fischfilets in die Pfanne legen und von beiden Seiten ca. 5 Minuten garen. Die Filets auf dem Rucola anrichten.

Dazu schmeckt Basmatireis.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Zander auf Rucola

Zander auf Rucola - Fisch ist gut und gesund, ein bichen eine bittere Note mit dem Rucola, alles gut, alles gesund. Nur gesund ist gut!

Zutaten:

4 Zanderfilets
Salz, Pfeffer
Zitronensaft
80 g Butter
1 Knoblauchzehe
1 EL Kapern
1 Bund Rucola
2 EL Fischfond
Cayennepfeffer


  Zander auf Rucola
Foto: Tim Reckmann / PIXELIO
 
Zubereitung:



Die Zanderfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.
Knoblauchzehe fein hacken, Rucola waschen und hacken. Knoblauch, Rucola und Kapern in heißer Butter dünsten. Mit Fischfond ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.
Die Fischfilets in die Pfanne legen und von beiden Seiten ca. 5 Minuten garen. Die Filets auf dem Rucola anrichten.

Dazu schmeckt Basmatireis.