Ingwerkeks

Ginger biscuits


Ingwer, ein charakteristischer Geschmack, Ingwerkekse sind zu einer schönen Tasse Tee ein Genuss.

Ingwerkeks
Foto: gänseblümchen / PIXELIO
  • Zutaten

150 g Staubzucker
1 TL gemahlener Ingwer
1 Ei, 1 Eidotter
Saft und Schale einer halben Bio Zitrone
150 g Mehl, glatt
60 g zerlassene Butter

Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen

  • Zubereitung

Zucker, Ingwerpulver, Ei, Eidotter und Zitrone sehr schaumig schlagen, gesiebtes Mehl, Prise Salz und die zerlassene Butter untermengen. Teig 1 h rasten lassen und kleine runde Stücke ausstechen. Blech mit Backpapier auslegen, Scheiben darauf geben und über Nacht an einem kühlen Ort stehen lassen. Am nächsten Tag bei etwa 175° C goldgelb backen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Ingwerkeks

Ginger biscuits
Ingwer, ein charakteristischer Geschmack, Ingwerkekse sind zu einer schnen Tasse Tee ein Genuss.

Zutaten:

150 g Staubzucker
1 TL gemahlener Ingwer
1 Ei, 1 Eidotter
Saft und Schale einer halben Bio Zitrone
150 g Mehl, glatt
60 g zerlassene Butter

Prise Salz
  Ingwerkeks
Foto: gnseblmchen / PIXELIO
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen

Zucker, Ingwerpulver, Ei, Eidotter und Zitrone sehr schaumig schlagen, gesiebtes Mehl, Prise Salz und die zerlassene Butter untermengen. Teig 1 h rasten lassen und kleine runde Stücke ausstechen. Blech mit Backpapier auslegen, Scheiben darauf geben und über Nacht an einem kühlen Ort stehen lassen. Am nächsten Tag bei etwa 175° C goldgelb backen.