Erdäpfelroulade I

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 25 dag Erdäpfeln
    10 dag griffiges Mehl
    3 dag Weizengrieß
    1 Ei
    3 dag Butter
    Salz, etwas Muskatnuss
    Fülle:
    10 dag Blattspinat
    4 Scheiben Schinkenspeck
    ½ Zwiebel
    Salz, Pfeffer





zubereitung

Erdäpfeln waschen, gar kochen, erkalten lassen, schälen, faschieren (durch die flotte Lotte pressen), salzen, mit weicher Butter, Ei, Mehl, Grieß, Muskatnuss verkneten.
Blattspinat gut ausdrücken und fein hacken. Würfelig geschnittenen Schinkenspeck und Zwiebeln anrösten, erkalten lassen und unter Spinat mengen, würzen. Erdäpfelteig ausrollen (ca. ½ cm dick), Fülle hinaufgeben, einrollen. Ein Geschirrtuch oder Leinentuch etwas einölen, Teigrolle hinaufgeben und gut einrollen, die beiden Enden abbinden. In köchelndes Salzwasser einlegen und ca. 25 Minuten köcheln lassen.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte