Hühnerbrustfilets in Weißweinsauce

Hühnerbrustfilets in Weißweinsauce
Foto: w.r.wagner / PIXELIO
  • Zutaten

4 Hühnerbrustfilets
2 frische Rosmarinzweige
2 EL Olivenöl
Öl zum Braten
Salz, Pfeffer
500 ml Weißwein
  • Zubereitung

Öl in einer Pfanne erhitzen, Hühnerstücke salzen, pfeffern, in Öl einlegen und rundum anbraten. Mit dem Weißwein aufgießen, Rosmarinzweige hinein legen und mit Alufolie abdecken und etwa 30 Minuten im Rohr garen. Die Alufolie entfernen und solange weiter garen bis der Wein verdunstet ist.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Hhnerbrustfilets in Weiweinsauce

Zutaten:

4 Hhnerbrustfilets
2 frische Rosmarinzweige
2 EL Olivenl
l zum Braten
Salz, Pfeffer
500 ml Weiwein
  Hhnerbrustfilets in Weiweinsauce
Foto: w.r.wagner / PIXELIO
 
Zubereitung:



Öl in einer Pfanne erhitzen, Hühnerstücke salzen, pfeffern, in Öl einlegen und rundum anbraten. Mit dem Weißwein aufgießen, Rosmarinzweige hinein legen und mit Alufolie abdecken und etwa 30 Minuten im Rohr garen. Die Alufolie entfernen und solange weiter garen bis der Wein verdunstet ist.