Feine Weihnachtskekse

Die zartesten, feinsten, mürbsten Weihnachtskekse der Welt nur auf kochjournal.at.

  • Zutaten

400 g Mehl
Prise Salz
140 g Butter
120 g Staubzucker
2 Eier
2 EL Milch
2 MS Natron
etwas Abrieb einer Bio Zitrone


  • Zubereitung

Mehl sieben, mit Natron und Prise Salz vermengen, mit anderen Zutaten rasch einen glatten Teig kneten, gut eine Stunde rasten lassen.
Teig 3 mm dick auswalken, mit weihnachtlichen Kekskformen Kekse ausstechen. Backblech mit Backpapier auslegen, Kekse bei rund 175° C ca. 12 Minuten backen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Feine Weihnachtskekse

Die zartesten, feinsten, mrbsten Weihnachtskekse der Welt nur auf kochjournal.at.

Zutaten:

400 g Mehl
Prise Salz
140 g Butter
120 g Staubzucker
2 Eier
2 EL Milch
2 MS Natron
etwas Abrieb einer Bio Zitrone


  Feine Weihnachtskekse
Foto: kochjournal.at
 
Zubereitung:



Mehl sieben, mit Natron und Prise Salz vermengen, mit anderen Zutaten rasch einen glatten Teig kneten, gut eine Stunde rasten lassen.
Teig 3 mm dick auswalken, mit weihnachtlichen Kekskformen Kekse ausstechen. Backblech mit Backpapier auslegen, Kekse bei rund 175° C ca. 12 Minuten backen.