Tiroler Gröstl

Tiroler Gröstl
Foto: Bernd Jürgens / fotolia.com
  • Zutaten

300 g gekochtes Rindfleisch oder Bratenreste
800 g Erdäpfeln
1 mittlere Zwiebel
50 g Fett
Petersilie fein gehackt
 

Salz, Pfeffer
  • Vorbereitung

Erdäpfeln waschen, kochen, Fleisch blättrig schneiden

  • Zubereitung

Erdäpfeln schälen und blättrig schneiden. Zwiebel fein hacken, Fett erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen, Erdäpfeln beifügen, salzen, pfeffern, Petersilie dazugeben; Fleisch ebenfalls untermengen.
 

  • Tipp

Ein Spiegelei, ein gemischter Salat und ein Glas Bier, was will man mehr!
Weitere Gröstlrezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Tiroler Grstl

Zutaten:

300 g gekochtes Rindfleisch oder Bratenreste
800 g Erdäpfeln
1 mittlere Zwiebel
50 g Fett
Petersilie fein gehackt
 

Salz, Pfeffer
  Tiroler Grstl
Foto: Bernd Jrgens / fotolia.com
 
Zubereitung:

Erdpfeln waschen, kochen, Fleisch blttrig schneiden

Erdäpfeln schälen und blättrig schneiden. Zwiebel fein hacken, Fett erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen, Erdäpfeln beifügen, salzen, pfeffern, Petersilie dazugeben; Fleisch ebenfalls untermengen.
 

Ein Spiegelei, ein gemischter Salat und ein Glas Bier, was will man mehr!
Weitere Gröstlrezepte finden Sie hier.