Mitternachtsimbiss

Mitternachtsimbiss mit Champignons macht gute Laune, schmeckt pikant, cremig.

Mitternachtsimbiss
Foto: Terri Sharp / pixabay.com
  • Zutaten

4 große Scheiben Taostbrot
500 g Champignons
40 g Butter
1 EL Mehl
120 ml Schlagobers
1 Spritzer Zitronensaft
4 Scheiben Gouda
2 Paradeiser

Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Champignons waschen, putzen, Paradeiser waschen, Strunk entfernen, feuerfeste Form mit etwas Butter ausstreichen

  • Zubereitung

1

Champignons in Butter andünsten, Mehl darüberstreuen und fünf Minuten dünsten lassen. Schlagobers zugießen, aufköcheln lassen.

2

Mit Salz und Pfeffer, Zitronensaft abschmecken und noch kurz köcheln lassen. Vom Herd nehmen.

3

Toastbrote anrösten, dünn mit Butter bestreichen und in feuerfeste Form legen.

4

Champignonssauce darübergießen. Paradeiserscheiben und Käse daraufgeben. Im Ofen bei Grillfunktion oder starker Oberhitze noch knusprig goldbraun überbacken.

  • Tipp

Weitere Champignon Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Mitternachtsimbiss

Mitternachtsimbiss mit Champignons macht gute Laune, schmeckt pikant, cremig.

Zutaten:

4 große Scheiben Taostbrot
500 g Champignons
40 g Butter
1 EL Mehl
120 ml Schlagobers
1 Spritzer Zitronensaft
4 Scheiben Gouda
2 Paradeiser

Salz, Pfeffer aus der Mhle
  Mitternachtsimbiss
Foto: Terri Sharp / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Champignons waschen, putzen, Paradeiser waschen, Strunk entfernen, feuerfeste Form mit etwas Butter ausstreichen

  1. Champignons in Butter andünsten, Mehl darüberstreuen und fünf Minuten dünsten lassen. Schlagobers zugießen, aufköcheln lassen.

  2. Mit Salz und Pfeffer, Zitronensaft abschmecken und noch kurz köcheln lassen. Vom Herd nehmen.

  3. Toastbrote anrösten, dünn mit Butter bestreichen und in feuerfeste Form legen.

  4. Champignonssauce darübergießen. Paradeiserscheiben und Käse daraufgeben. Im Ofen bei Grillfunktion oder starker Oberhitze noch knusprig goldbraun überbacken.