Fleischstrudel

Ein Fleischstrudel ist nicht soviel Arbeit und als Restlverwertung von Braten und Co ein Hit.

Fleischstrudel
Foto: Christopher Chilton / pixabay.com
  • Zutaten

Strudelteig herstellen.
Fleischfülle zubereiten.
1 Ei
etwas Fett


 


  • Zubereitung

Strudelteig nach Rezept herstellen und dünn ausziehen. Die Fleischfülle auf gut die Hälfte des Teiges geben und den freien Teil mit etwas Fett bestreichen. Strudel einrollen, auf ein Blech geben und mit Ei bestreichen. Im Rohr bei guter Hitze goldbraun backen.
Tipp: Dazu passt ein grüner Salat und auch ein Dip!

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Fleischstrudel

Ein Fleischstrudel ist nicht soviel Arbeit und als Restlverwertung von Braten und Co ein Hit.

Zutaten:

Strudelteig herstellen.
Fleischfülle zubereiten.
1 Ei
etwas Fett


 


  Fleischstrudel
Foto: Christopher Chilton / pixabay.com
 
Zubereitung:



Strudelteig nach Rezept herstellen und dünn ausziehen. Die Fleischfülle auf gut die Hälfte des Teiges geben und den freien Teil mit etwas Fett bestreichen. Strudel einrollen, auf ein Blech geben und mit Ei bestreichen. Im Rohr bei guter Hitze goldbraun backen.
Tipp: Dazu passt ein grüner Salat und auch ein Dip!