Einfache Orangencreme

Magst Du eine einfache Orangencreme? Nein? Nur eine zweifache bitte, warum kompliziert, wenn es einfach auch geht?

Einfache Orangencreme
  • Zutaten

300 ml Milch
1 EL Stärkemehl
80 g Zucker
4 Stück Würfelzucker
2 Eier
2 EL Rum
1 Orange BIO
1/2 Becher Schlagobers
1 EL Staubzucker
2 Blatt Gelatine

  • Zubereitung

Stärkemehl mit der kalten Milch verrühren, unter ständigem Rühren aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Gelatineblätter in wenig Wasser einweichen. Würfelzucker an der Orange abreiben und mit dem Saft der Orange und der gut ausgedrückten Gelatine in die heiße Masse untergerührt.
Zucker, Eier und Rum schaumig rühren und untermengen. Schlagobers steif schlagen und ebenfalls in die nun ausgekühlte Creme unterheben. In Cremeschalen anrichten und mit Orangenscheiben oder Biskotten, Keksen, Hippen je nach Wunsch verzieren.
Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Einfache Orangencreme

Magst Du eine einfache Orangencreme? Nein? Nur eine zweifache bitte, warum kompliziert, wenn es einfach auch geht?

Zutaten:

300 ml Milch
1 EL Stärkemehl
80 g Zucker
4 Stück Würfelzucker
2 Eier
2 EL Rum
1 Orange BIO
1/2 Becher Schlagobers
1 EL Staubzucker
2 Blatt Gelatine

  Einfache Orangencreme
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Stärkemehl mit der kalten Milch verrühren, unter ständigem Rühren aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Gelatineblätter in wenig Wasser einweichen. Würfelzucker an der Orange abreiben und mit dem Saft der Orange und der gut ausgedrückten Gelatine in die heiße Masse untergerührt.
Zucker, Eier und Rum schaumig rühren und untermengen. Schlagobers steif schlagen und ebenfalls in die nun ausgekühlte Creme unterheben. In Cremeschalen anrichten und mit Orangenscheiben oder Biskotten, Keksen, Hippen je nach Wunsch verzieren.