Cremekrapfen

Wer es cremig mag, für den sind die Cremekrapfen der kulinarische Himmel auf Erden, ganz bestimmt.

Cremekrapfen
  • Zutaten

Brandteig
Creme:
1/2 l Milch
3 Eidotter
1 EL Mehl
1 EL Zucker
1 Blatt Gelatine, kalt einweichen, ausdrücken und unterrühren


  • Zubereitung

Brandteig herstellen.
Für die Creme Milch, Dotter und alle anderen Zutaten über Dunst so lange schaumig rühren, bis eine dickliche Creme entsteht, vom Herd nehmen und kühl schlagen.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Cremekrapfen

Wer es cremig mag, fr den sind die Cremekrapfen der kulinarische Himmel auf Erden, ganz bestimmt.

Zutaten:

Brandteig
Creme:
1/2 l Milch
3 Eidotter
1 EL Mehl
1 EL Zucker
1 Blatt Gelatine, kalt einweichen, ausdrücken und unterrühren


  Cremekrapfen
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Brandteig herstellen.
Für die Creme Milch, Dotter und alle anderen Zutaten über Dunst so lange schaumig rühren, bis eine dickliche Creme entsteht, vom Herd nehmen und kühl schlagen.