Gabelkraut

Gabelkraut ist eine deftige Spezialität aus der guten alten Küche.

Gabelkraut
  • Zutaten

800 g Sauerkraut
1 EL Fett (Schmalz)
etwas Wasser
ca. 1 TL Salz
Kümmel
1 Zwiebel fein gehackt
100 g Selchspeck, fein würfelig geschnitten
1 Prise Zucker
1/8 l Weißwein


  • Zubereitung

Kraut waschen, Strunk entfernen, ein paarmal durchschneiden.
Pfanne mit etwas Fett erhitzen, Kraut hineingeben, langsam dünsten lassen, Kümmel dazu, salzen, mit einer Gabel öfters durchrühren, noch 15 Minuten dünsten lassen.
In einer anderen Pfanne Fett erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen, Zucker dazu und Kraut hinzugeben. Mit Gabel auflockern, mit Weißwein ablöschen, ev. noch etwas mit Salz abschmecken.

 
Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Gabelkraut

Gabelkraut ist eine deftige Spezialitt aus der guten alten Kche.

Zutaten:

800 g Sauerkraut
1 EL Fett (Schmalz)
etwas Wasser
ca. 1 TL Salz
Kümmel
1 Zwiebel fein gehackt
100 g Selchspeck, fein würfelig geschnitten
1 Prise Zucker
1/8 l Weißwein


  Gabelkraut
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Kraut waschen, Strunk entfernen, ein paarmal durchschneiden.
Pfanne mit etwas Fett erhitzen, Kraut hineingeben, langsam dünsten lassen, Kümmel dazu, salzen, mit einer Gabel öfters durchrühren, noch 15 Minuten dünsten lassen.
In einer anderen Pfanne Fett erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen, Zucker dazu und Kraut hinzugeben. Mit Gabel auflockern, mit Weißwein ablöschen, ev. noch etwas mit Salz abschmecken.