Obstknödelteig

Obstknödelteig
  • Zutaten

400 g mehlige Erdäpfeln
80 g Mehl, griffig
50 g Grieß
1 Ei, etws Salz, Früchte

60 g Butter
40 g Bröseln
40 g Rohrohrzucker
 

 
  • Zubereitung

Erdäpfeln waschen, weich kochen, schälen und durchpressen, mit Mehl, Grieß, Salz und Ei rasch zu einem glatten Teig verkneten. Eine Rolle formen, Stücke herunter schneiden, rund auswalken, in die Mitte eine Frucht (Marille, Zwetschke etc.) legen, Knödel formen, in köchelndes Wasser einlegen und 8-10 Minuten köchelnd ziehen lasen.
Butter erhitzen, Brösel und Zucker hinein, Knödel rundum darin wälzen und anrichten.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Obstkndelteig

Zutaten:

400 g mehlige Erdäpfeln
80 g Mehl, griffig
50 g Grieß
1 Ei, etws Salz, Früchte

60 g Butter
40 g Bröseln
40 g Rohrohrzucker
 

 
  Obstkndelteig
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Erdäpfeln waschen, weich kochen, schälen und durchpressen, mit Mehl, Grieß, Salz und Ei rasch zu einem glatten Teig verkneten. Eine Rolle formen, Stücke herunter schneiden, rund auswalken, in die Mitte eine Frucht (Marille, Zwetschke etc.) legen, Knödel formen, in köchelndes Wasser einlegen und 8-10 Minuten köchelnd ziehen lasen.
Butter erhitzen, Brösel und Zucker hinein, Knödel rundum darin wälzen und anrichten.