Gerollter Erdäpfelknödel

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g mehlige Erdäpfel
    1 EL Grieß
    100 g griffiges Mehl
    1 Ei
    Salz
    1 EL Butter, weich

    Fülle
    1 kleine feingehackte Zwiebel
    1 EL Butter
    1/2 Bund Petersilie
    Butter für die Serviette





zubereitung

Erdäpfeln waschen, weich kochen, schälen und passieren. Mit Mehl, Grieß, Ei, Salz und erweichter Butter rasch zu einem Teig verarbeiten und 1/2 h rasten lassen.
Für die Fülle Zwiebel in Butter anschwitzen, Petersilie fein hacken.
Teig rund 5 mm dick ausrollen, mit Zwiebel und Petersilie belegen, einrollen. Servietten (Alufolie) mit etwas Butter einstreichen, Rolle fest eindrehen und in ausreichend Salzwasser rund 30 Minuten köcheln lassen. In Scheiben schneiden.
Tipp: Mit Salat ist es ein einfaches, aber gutes Gericht. Geben Sie braune Butter hinauf, bestreuen Sie mit Petersilie und servieren Sie mit einem Stück Schweinsbraten.

 





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte