Marillentascherln

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 60 g Butter
    3 Eidotter
    Prise Salz
    120 g Mehl
    250 g Topfen
    Marillenmarmelade
    Geriebene Nüsse
    Staubzucker
    Verquirltes Ei zum Bestreichen





zubereitung

Butter, Prise Salz schaumig rühren, Eidotter untermengen, ebenfalls gesiebtes Mehl und Topfen. Teig am Brett verkneten, auswalken, 10 cm runde Teiglinge ausstechen, am Rand mit Ei bestreichen, in die Mitte Marmelade setzen, zusammenklappen und Rand andrücken. Ausreichend Wasser köcheln lassen, Tascherln einlegen und 6-8 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen, geriebene Nüsse und Zucker vermengen und Tascherln darin wälzen.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte