Chili Tofu

Chili Tofu ordentlich gewürzt, dann schmeckt es auch. Tofu allein hat wenig Geschmack.

Chili Tofu
  • Zutaten

500 g mitteflfester Tofu
2 EL Öl
2 Knoblauchzehen
3 EL Sojasauce
1 kleines Stück Ingwer, fein gehackt
1 TL Honig

1 TL Koriander, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Chili, Prise Muskatnuss
  • Vorbereitung

Knoblauch schälen, fein hacken, Ingwer schälen, fein hacken

  • Zubereitung

Tofu in Scheiben schneiden. Knoblauch, Ingwer, Sojasauce, Honig, Prise Chili, Muskat und Korander verrühren, Tofuscheiben damit bestreichen und im Kühlschrank 30 Minuten durchziehen lassen.

Öl erhitzen, Tofu einlegen, auf beiden Seiten kurz anbraten, mit der restlichen Marinade übergießen und braten, bis die Marinade einreduziert ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Tipp

Dazu passt frisches Weißbrot.


* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Chili Tofu

Chili Tofu ordentlich gewrzt, dann schmeckt es auch. Tofu allein hat wenig Geschmack.

Zutaten:

500 g mitteflfester Tofu
2 EL Öl
2 Knoblauchzehen
3 EL Sojasauce
1 kleines Stück Ingwer, fein gehackt
1 TL Honig

1 TL Koriander, Salz, Pfeffer aus der Mhle, 1 Prise Chili, Prise Muskatnuss
  Chili Tofu
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Knoblauch schlen, fein hacken, Ingwer schlen, fein hacken

Tofu in Scheiben schneiden. Knoblauch, Ingwer, Sojasauce, Honig, Prise Chili, Muskat und Korander verrühren, Tofuscheiben damit bestreichen und im Kühlschrank 30 Minuten durchziehen lassen.

Öl erhitzen, Tofu einlegen, auf beiden Seiten kurz anbraten, mit der restlichen Marinade übergießen und braten, bis die Marinade einreduziert ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt frisches Weißbrot.