Zander mit Kren

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Zanderfilets à 180 g
    600 ml Gemüsebrühe
    120 g Butter
    1 Bund Petersilie
    2 EL frisch gerissener Kren
    Zitronensaft


    Salz, Lorbeerblatt, 2 Pfefferkörner


vorbereitung

Filets waschen, trocken tupfen, Petersilie waschen, trocknen, fein hacken


zubereitung

1

Fischfilets salzen und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Gemüsebrühe köcheln lassen, Lorbeerblatt, Pfefferkörner hineingeben, Fischfilets einlegen und 8-10 Minuten leicht köcheln lassen.

3

Kren frisch reiben. Butter erwärmen, Petersilie hineingeben, umrühren.

4

Filets auf vorgewärmten Tellern anrichten. Butter darüber gießen und mit Kren bestreuen.

Tipp: Weitere feine Zandergerichte finden Sie hier.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte