Heidenmehlroulade

Heidenmehlroulade
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

5 Eier
100 g Rohrzucker
1 P. Bourbon Vanillezucker
60 g Heidenmehl (Buchweizenmehl)
2 Becher Schlagobers
Preiselbeermarmelade
Staubzucker zum Bestreuen

Prise Salz
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Backrohr mit Backpapier auslegen

  • Zubereitung

1

Eier und Zucker, VZ schaumig rühren, Mehl untermengen. Masse auf das Backblech aufstreichen und 8-10 Minunten bei 200 °C backen.

2

Herausnehmen, sofort einrollen und auskühlen lassen.

3

5 Esslöffel Preiselbeermarmelade glatt rühren, Roulade ausrollen und mit Marmelade einstreichen.

4

Schlagobers steif schlagen, aufstreichen und Roulade einrollen. Mit Staubzucker bestreuen.

  • Tipp

Weitere Rouladen Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Heidenmehlroulade

Zutaten:

5 Eier
100 g Rohrzucker
1 P. Bourbon Vanillezucker
60 g Heidenmehl (Buchweizenmehl)
2 Becher Schlagobers
Preiselbeermarmelade
Staubzucker zum Bestreuen

Prise Salz
  Heidenmehlroulade
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Backrohr mit Backpapier auslegen

  1. Eier und Zucker, VZ schaumig rühren, Mehl untermengen. Masse auf das Backblech aufstreichen und 8-10 Minunten bei 200 °C backen.

  2. Herausnehmen, sofort einrollen und auskühlen lassen.

  3. 5 Esslöffel Preiselbeermarmelade glatt rühren, Roulade ausrollen und mit Marmelade einstreichen.

  4. Schlagobers steif schlagen, aufstreichen und Roulade einrollen. Mit Staubzucker bestreuen.