Rahmlauch

Rahmlauch
  • Zutaten

2 Stangen Lauch
1 Becher Schlagobers

Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuss
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Lauch gut waschen, vor allem zwischen den Blättern ist oft Erde und Sand

  • Zubereitung

1

Lauch in dünne Ringe schneiden. Schlagobers aufköcheln lassen, Lauch beigeben und gar dünsten.

2

Mit Salz, Pfeffer und Prise Muskatnuss fein abschmecken.

  • Tipp

Zu diesem Gericht passen Semmelknödel, Erdäpfel in vielerlei Variationen. Lauchgemüse passt auch gut zu gekochtem Rindfleisch

Weitere Lauch Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Rahmlauch

Zutaten:

2 Stangen Lauch
1 Becher Schlagobers

Salz, Pfeffer aus der Mhle, Muskatnuss
  Rahmlauch
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Lauch gut waschen, vor allem zwischen den Blttern ist oft Erde und Sand

  1. Lauch in dünne Ringe schneiden. Schlagobers aufköcheln lassen, Lauch beigeben und gar dünsten.

  2. Mit Salz, Pfeffer und Prise Muskatnuss fein abschmecken.

Zu diesem Gericht passen Semmelknödel, Erdäpfel in vielerlei Variationen. Lauchgemüse passt auch gut zu gekochtem Rindfleisch