Blecherdäpfel mit Lachs und Frischkäse

Blecherdäpfel mit Lachs und Frischkäse, ein Gericht der gehobenen Gasthausküche und für Schnell- und Bequemkocher auch interessant.

Blecherdäpfel mit Lachs und Frischkäse
  • Zutaten

1 kg Erdäpfel, festkochend
2 Handvoll Dill
1 Schalotte oder kleine Zwiebel
200 g Räucherlachs
2 Becher Frischkäse
1 Becher Crème fraîche
Schuss Zitronensaft
Olivenöl

Salz, Pfeffer aus der Mühle, Chili
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Erdäpfel waschen, Dill waschen, trocknen, Backblech mit Backpapier auslegen, Zwiebel schälen

  • Zubereitung

1

Erdäpfel halbieren. Backpapier ganz leicht mit Öl einstreichen, Erdäpfelhälften auflegen, mit etwas Olivenöl beträufeln und im Rohr bei 200 °C rund 30 Minuten garen.

2

In der Zwischenzeit Lachs klein schneiden, Dill fein hacken, Zwiebel fein hacken. Lachs mit Frischkäse, Crème fraîche, Dill, Zwiebel gut vermengen. Mit Salz, Prise Chili und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft abschmecken.

3

Sind die Erdäpfel gar, aus dem Rohr nehmen, leicht salzen und mit der Lachscreme bestreichen. Ev. noch wenig Olivenöl beträufeln.

  • Tipp

Weitere Erdäpfel Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Blecherdpfel mit Lachs und Frischkse

Blecherdpfel mit Lachs und Frischkse, ein Gericht der gehobenen Gasthauskche und fr Schnell- und Bequemkocher auch interessant.

Zutaten:

1 kg Erdäpfel, festkochend
2 Handvoll Dill
1 Schalotte oder kleine Zwiebel
200 g Räucherlachs
2 Becher Frischkäse
1 Becher Crème fraîche
Schuss Zitronensaft
Olivenöl

Salz, Pfeffer aus der Mhle, Chili
  Blecherdpfel mit Lachs und Frischkse
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Erdpfel waschen, Dill waschen, trocknen, Backblech mit Backpapier auslegen, Zwiebel schlen

  1. Erdäpfel halbieren. Backpapier ganz leicht mit Öl einstreichen, Erdäpfelhälften auflegen, mit etwas Olivenöl beträufeln und im Rohr bei 200 °C rund 30 Minuten garen.

  2. In der Zwischenzeit Lachs klein schneiden, Dill fein hacken, Zwiebel fein hacken. Lachs mit Frischkäse, Crème fraîche, Dill, Zwiebel gut vermengen. Mit Salz, Prise Chili und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft abschmecken.

  3. Sind die Erdäpfel gar, aus dem Rohr nehmen, leicht salzen und mit der Lachscreme bestreichen. Ev. noch wenig Olivenöl beträufeln.