Salat Mimosa

Salat Mimosa
  • Zutaten

2 Salatherzen vom Häuptelsalat
Essig, Öl
2 Eier
Schnittlauch

Salz, Pfeffer
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Salat putzen, äußere Blätter entfernen, waschen, Eier hart kochen, Schnittlauch waschen, trocknen

  • Zubereitung

1

Eier schälen und fein hacken. Salatherzen nochmals waschen, trocken schleudern.

2

Marinade aus Essig und Öl, Salz und etwas Pfeffer vermengen.

3

Salatherzen auf Teller anrichten, Schnittlauch fein schneiden. Gehackte Eier auf die Herzen verteilen, Marinade darüber träufeln.

4

Gehackten Schnittlauch auf den Salat streuen und servieren.

  • Tipp

Zu diesem Salat passt Weißbrot. Die äußeren Blätter sind natürlich auch zum Essen und nicht zum Wegwerfen!

Weitere Salat Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Salat Mimosa

Zutaten:

2 Salatherzen vom Häuptelsalat
Essig, Öl
2 Eier
Schnittlauch

Salz, Pfeffer
  Salat Mimosa
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Salat putzen, uere Bltter entfernen, waschen, Eier hart kochen, Schnittlauch waschen, trocknen

  1. Eier schälen und fein hacken. Salatherzen nochmals waschen, trocken schleudern.

  2. Marinade aus Essig und Öl, Salz und etwas Pfeffer vermengen.

  3. Salatherzen auf Teller anrichten, Schnittlauch fein schneiden. Gehackte Eier auf die Herzen verteilen, Marinade darüber träufeln.

  4. Gehackten Schnittlauch auf den Salat streuen und servieren.

Zu diesem Salat passt Weißbrot. Die äußeren Blätter sind natürlich auch zum Essen und nicht zum Wegwerfen!