Biermarinade

Die Biermarinade ist so einfach wie gut. Marinieren Sie Ihr Rindfleisch oder Grillspieß am besten über Nacht.

Biermarinade
Foto: ivabalk / pixabay.com
  • Zutaten

250 ml helles Bier
3 EL Öl
1 mittlere Zwiebel
1 EL würziger Senf

2 Wacholderbeeren, 4 Pfefferkörner, Prise Chili
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel schälen, fein hacken

  • Zubereitung

1

Bier mit Öl vermengen. Pfefferkörner und Wacholderbeeren andrücken, ins Bier geben.

2

Fein gehackte Zwiebel, Prise Chili ebenfalls dazugeben. Fleisch darin marinieren.

  • Tipp

Fleisch am besten über Nacht marinieren.

Weitere Marinade Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Biermarinade

Die Biermarinade ist so einfach wie gut. Marinieren Sie Ihr Rindfleisch oder Grillspie am besten ber Nacht.

Zutaten:

250 ml helles Bier
3 EL Öl
1 mittlere Zwiebel
1 EL würziger Senf

2 Wacholderbeeren, 4 Pfefferkrner, Prise Chili
  Biermarinade
Foto: ivabalk / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel schlen, fein hacken

  1. Bier mit Öl vermengen. Pfefferkörner und Wacholderbeeren andrücken, ins Bier geben.

  2. Fein gehackte Zwiebel, Prise Chili ebenfalls dazugeben. Fleisch darin marinieren.

Fleisch am besten über Nacht marinieren.