Kürbispuffer mit Lachs

Ein Träumchen sind die Kürbispuffer mit Lachs, aber mit echtem Wildlachs oder BIO Aquakultur, bitte!

Kürbispuffer mit Lachs
Foto: Andrea Damm / PIXELIO
  • Zutaten

300 g Kartoffeln
500 g Kürbisfleisch
2 Eier
Salz, Pfeffer
6 EL Mehl
2 EL gehackte Kürbiskerne
4 EL gehackte Petersilie
etwas Öl
8 Scheiben geräucherter Lachs
einige Salatblätter
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern


  • Zubereitung

Kartoffeln schälen und wie Kürbisfleisch grob raspeln. Eier, Mehl, Salz, Pfeffer vermischen, Kürbiskerne und Kräuter untermengen. Öl erhitzen, kleine Laibchen formen und goldbraun heraus braten. Salat waschen, mit Salz, Essig und Öl marinieren, auf Tellern anrichten, Lachs und Kürbispuffer daneben legen. Crème fraîche extra dazu reichen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Krbispuffer mit Lachs

Ein Trumchen sind die Krbispuffer mit Lachs, aber mit echtem Wildlachs oder BIO Aquakultur, bitte!

Zutaten:

300 g Kartoffeln
500 g Kürbisfleisch
2 Eier
Salz, Pfeffer
6 EL Mehl
2 EL gehackte Kürbiskerne
4 EL gehackte Petersilie
etwas Öl
8 Scheiben geräucherter Lachs
einige Salatblätter
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern


  Krbispuffer mit Lachs
Foto: Andrea Damm / PIXELIO
 
Zubereitung:



Kartoffeln schälen und wie Kürbisfleisch grob raspeln. Eier, Mehl, Salz, Pfeffer vermischen, Kürbiskerne und Kräuter untermengen. Öl erhitzen, kleine Laibchen formen und goldbraun heraus braten. Salat waschen, mit Salz, Essig und Öl marinieren, auf Tellern anrichten, Lachs und Kürbispuffer daneben legen. Crème fraîche extra dazu reichen.