Feine Kürbissuppe

Ohne Kürbissuppe ist der Herbst leer und öd, daher gibt es öfters eine Feine Kürbissuppe.

Feine Kürbissuppe
Foto: Thommy Weiss / PIXELIO
  • Zutaten

200 g Karotten
600 g Kürbisfleisch
1 fein gehackte Zwiebel
1 cm fein gehackte Ingwerwurzel
2 Knoblauchzehen
2 EL Butterschmalz
1 l Suppe oder Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
2 EL Dill, fein gehackte Petersilie
4 EL geschlagene Sahne
3 EL geröstete und grob gehackte Kürbiskerne


  • Zubereitung

Karotten putzen, waschen, mit Kürbisfleisch in Streifen schneiden. Butterschmalz erhitzen, Zwiebel beigeben, hell anrösten, danach die anderen Zutaten dazugeben und durchrösten, umrühren. Mit Suppe ablöschen, salzen, pfeffern und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Kräuter unterrühren. Suppe anrichten, mit einige Kürbiskerne darüber streuen und einen Tupfer Sahne in die Mitte setzen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Feine Krbissuppe

Ohne Krbissuppe ist der Herbst leer und d, daher gibt es fters eine Feine Krbissuppe.

Zutaten:

200 g Karotten
600 g Kürbisfleisch
1 fein gehackte Zwiebel
1 cm fein gehackte Ingwerwurzel
2 Knoblauchzehen
2 EL Butterschmalz
1 l Suppe oder Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
2 EL Dill, fein gehackte Petersilie
4 EL geschlagene Sahne
3 EL geröstete und grob gehackte Kürbiskerne


  Feine Krbissuppe
Foto: Thommy Weiss / PIXELIO
 
Zubereitung:



Karotten putzen, waschen, mit Kürbisfleisch in Streifen schneiden. Butterschmalz erhitzen, Zwiebel beigeben, hell anrösten, danach die anderen Zutaten dazugeben und durchrösten, umrühren. Mit Suppe ablöschen, salzen, pfeffern und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Kräuter unterrühren. Suppe anrichten, mit einige Kürbiskerne darüber streuen und einen Tupfer Sahne in die Mitte setzen.