Mehlknödel

Mehlknödel
  • Zutaten

800 g Mehl, glatt
500 g altbackene Semmeln
rund 300 ml Milch
Salz

  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Semmeln klein schneiden

  • Zubereitung

1

Semmelwürfel in Milch einweichen.

2

Semmelmasse mit Mehl zu einem lockeren Teig vermengen. Mit Salz würzen.

3

Masse eine halbe Stunde durchziehen lassen. Mit kaltem Wasser Knödel formen. In Salzwasser ziehen lassen, bis sie obenauf schwimmen.

  • Tipp

Weitere süße und pikante Rezepte finden Sie hier.


* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Mehlkndel

Zutaten:

800 g Mehl, glatt
500 g altbackene Semmeln
rund 300 ml Milch
Salz

  Mehlkndel
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Semmeln klein schneiden

  1. Semmelwürfel in Milch einweichen.

  2. Semmelmasse mit Mehl zu einem lockeren Teig vermengen. Mit Salz würzen.

  3. Masse eine halbe Stunde durchziehen lassen. Mit kaltem Wasser Knödel formen. In Salzwasser ziehen lassen, bis sie obenauf schwimmen.