Erdbeerauflauf

Einfach zu machen, dafür köstlich im Geschmack ist der Erdbeerauflauf.

Erdbeerauflauf
Foto: Bernadette Wurzinger / pixabay.com
  • Zutaten

1 kg frische Erdbeeren
200 g Rohrzucker
5 Eiklar
1 EL Mehl
Butter für die Form
1 BIO Zitrone

Prise Salz
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Erdbeeren waschen, entstielen, klein schneiden, BIO Zitrone heiß abwaschen, dünn abreiben, Saft auspressen, Form gut mit Butter ausfetten

  • Zubereitung

1

Eiklar mit Prise Salz steif schlagen.

2

Erdbeeren und die anderen Zutaten unter den Schnee heben, gut vermengen.

3

Masse in die Form füllen und im Rohr bei 200 °C rund 30 Minuten backen.

  • Tipp

Für die Eidotter haben wir hier einige Rezeptvorschläge.

Weitere Erdbeeren Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Erdbeerauflauf

Einfach zu machen, dafr kstlich im Geschmack ist der Erdbeerauflauf.

Zutaten:

1 kg frische Erdbeeren
200 g Rohrzucker
5 Eiklar
1 EL Mehl
Butter für die Form
1 BIO Zitrone

Prise Salz
  Erdbeerauflauf
Foto: Bernadette Wurzinger / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Erdbeeren waschen, entstielen, klein schneiden, BIO Zitrone hei abwaschen, dnn abreiben, Saft auspressen, Form gut mit Butter ausfetten

  1. Eiklar mit Prise Salz steif schlagen.

  2. Erdbeeren und die anderen Zutaten unter den Schnee heben, gut vermengen.

  3. Masse in die Form füllen und im Rohr bei 200 °C rund 30 Minuten backen.

Für die Eidotter haben wir hier einige Rezeptvorschläge.