Rotkrautauflauf


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Kopf Rotkraut (ca. 1 kg)
    2 Zwiebeln
    500 g Faschiertes
    1 EL Butter (Öl)
    2 Eier
    Senf
    2 altbackene Semmeln
    1/8 l Milch
    Butterflocken
    100 g geriebenen Hartkäse

    Salz, Pfeffer, Thymian


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Kohlkopf von äußeren Blättern entfernen, Zwiebel schälen, feiner hacken, Auflaufform ausfetten.


zubereitung

1

Rotkraut vom Strunk befreien, Blätter einzeln blanchieren. Zwiebeln in Butter anschwitzen, vom Herd nehmen. Faschiertes mit Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian, etwas Senf würzen.

2

Semmeln blättrig schneiden, mit Milch befeuchten und durchziehen lassen. In die Faschiertenmasse einarbeiten, Zwiebel dazugeben, Eier einschlagen und untermengen.

3

Eine Schicht Rotkrautblätter in die Form legen, mit Faschiertem belegen und Vorgang wiederholen. Als Abschluss eine Schicht Blätter. Rohr auf 200 °C vorheizen.

4

Geriebenen Hartkäse und Butterflocken auf die Blätter streuen und Auflauf im Rohr bei guter Hitze rund 35 Minuten goldbraun backen.

Tipp: Weitere süße und pikante Auflauf Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte