Rotkrautauflauf

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Kopf Rotkraut (ca. 1 kg)
    2 Zwiebeln
    500 g Faschiertes
    1 EL Butter (Öl)
    2 Eier
    Senf
    2 altbackene Semmeln
    1/8 l Milch
    Butterflocken
    100 g geriebenen Hartkäse


    Salz, Pfeffer, Thymian


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Kohlkopf von äußeren Blättern entfernen, Zwiebel schälen, feiner hacken, Auflaufform ausfetten.


zubereitung

1

Rotkraut vom Strunk befreien, Blätter einzeln blanchieren. Zwiebeln in Butter anschwitzen, vom Herd nehmen. Faschiertes mit Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian, etwas Senf würzen.

2

Semmeln blättrig schneiden, mit Milch befeuchten und durchziehen lassen. In die Faschiertenmasse einarbeiten, Zwiebel dazugeben, Eier einschlagen und untermengen.

3

Eine Schicht Rotkrautblätter in die Form legen, mit Faschiertem belegen und Vorgang wiederholen. Als Abschluss eine Schicht Blätter. Rohr auf 200 °C vorheizen.

4

Geriebenen Hartkäse und Butterflocken auf die Blätter streuen und Auflauf im Rohr bei guter Hitze rund 35 Minuten goldbraun backen.

Tipp: Weitere süße und pikante Auflauf Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch


mehr rezepte