Paradeisragout

Paradeisragout
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

500 g reife Paradeiser
1 rote Zwiebel
1 EL Paradeismark
1 EL Ketchup
3 Knoblauchzehen
3 EL Öl
1 gestr. EL Rohrzucker

Salz, Pfeffer
Thymian, Majoran
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Paradeiser waschen, Ansatz ausschneiden, klein schneiden, Zwiebel, Knoblauch schälen und fein hacken

  • Zubereitung

1

Öl in Pfanne erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen. Knoblauch dazugeben. Paradeismark und Ketchup dazugeben, ev. mit etwas Wasser oder Suppe aufgießen.

2

10 Minuten unter Umrühren köcheln lassen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Je ein TL Kräuter dazugeben.

  • Tipp

Weitere Paradeiser Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Paradeisragout

Zutaten:

500 g reife Paradeiser
1 rote Zwiebel
1 EL Paradeismark
1 EL Ketchup
3 Knoblauchzehen
3 EL Öl
1 gestr. EL Rohrzucker

Salz, Pfeffer
Thymian, Majoran
  Paradeisragout
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Paradeiser waschen, Ansatz ausschneiden, klein schneiden, Zwiebel, Knoblauch schlen und fein hacken

  1. Öl in Pfanne erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen. Knoblauch dazugeben. Paradeismark und Ketchup dazugeben, ev. mit etwas Wasser oder Suppe aufgießen.

  2. 10 Minuten unter Umrühren köcheln lassen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Je ein TL Kräuter dazugeben.